frankfurter buchmesse 2018 bericht - tag 1

Hey, ihr Lieben.

Auch in diesem Jahr war ich auf der Frankfurter Buchmesse. ♥

Und zwar am Freitag, Samstag und Sonntag. ^-^

Wie auch in den letzten Jahren gibt es zu jedem Tag einen Bericht und abschließend einen "Buchmesse-Haul", wo ich euch meine neuen Bücher und Goodies/Kleinigkeiten zeige.










Zuerst mein Terminplan.




Und diese Bücher habe ich zum Signieren mitgeschleppt :D



Um 9 Uhr bin ich auf der Messe angekommen und habe mich dann direkt auf den Weg zu Halle 3.0 gemacht. Ein paar Minuten später habe ich dann Josi, Theresa, Charly und ein paar anderen lieben Bookstagrammer getroffen und wir dann gemeinsam die Messe erkundet.
Und als wir dann bei dem Stand von dem Drachenmond Verlag ankamen, war Ava Reed gerade dort und so habe ich mir "Von Fuchsgeistern und Wunderlampen" und "Mondlichtkrieger" gekauft, die mir Ava Reed dann signiert hat.



Am Stand von dem dtv Verlag habe ich glücklicherweise zufällig Holly Bourne treffen können. Durch Instagram wusste ich, dass sie Donnerstag und Freitag auf der Messe sein würde, aber ohne Signierstunden, und so hatte ich den ersten Teil von den "Spinster Girls" auf gut Glück mit dabei und habe ich mich total gefreut die Autorin kurz treffen zu können.





 
Als es kurz vor 12 Uhr war bin ich alleine los zu meinem ersten Termin. Dem Blogger-Treffen von HarperCollins Germany. Dort wurde uns das neue Programm für Frühjahr/Sommer 2019 vorgestellt und die Autorin Jodi Ellen Malpas war auch mit dabei. Sie hat Fragen beantwortet, über ihre Bücher erzählt und dann konnten wir uns Bücher von ihr signieren lassen.



















Ein wenig später war dann das Blogger-Treffen von Oetinger. Wir haben Einblicke in das Programm für Frühjahr/Sommer 2019 bekommen, es gab es kleines Quiz und Ava Reed ist auch mit dazu gekommen, man konnte ihr Fragen stellen und sie hat auch ihre Bücher signiert.













Danach ging es zum Blogger-Treffen von Ravensburger. Auch hier ging es um das neue Programm und zwei Verlagsmitarbeiterinnen haben mit uns über das Verlagswesen und über das Bloggen geredet. Und Rose Snow und Bianca Iosivoni waren auch dort. Bianca Iosivoni habe ich mir dann beide Teile von "Soul Mates" signiert, die ich extra dafür mitgenommen hatte.

Um 17 Uhr bin ich zum Bookstagramm-Treffen gegangen, was richtig cool fand. So viele liebe nette Buchmenschen getroffen und wir haben schön miteinander gequatscht.













♥♥♥♥♥


Das war dann auch schon mein erster Tag auf der Messe. Ein so toller Tag und ich habe total viel Schönes erlebt. Es war einfach nur super wieder dort zu sein. ♥

Ich hoffe euch hat mein Bericht gefallen und ich konnte euch einen schönen Einblick geben :)
Wart ihr dieses Jahr auch auf der Buchmesse ?

Morgen kommt dann mein Bericht zu Tag 2.



Alles liebe & bis bald

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Dankeschön für deinen Kommentar :)

Hinweis : Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass der von dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, E-Mailadresse, verknüpftes Profil auf Google) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der
Datenschutzerklärung von Google.