gemeinsam lesen ~ 18

Hey, ihr Lieben.
Hier kommt mein achzehnter Beitrag zu ''Gemeinsam Lesen''.
Die Aktion findet bei Schlunzenbüchern statt und man beantwortet jedes Mal 3 ''Standartfragen'' zu seinem aktuellen Buch / Büchern und dazu kommt jedes Mal eine besondere Frage. Ich mag die Idee auch deswegen, weil es eine super Möglichkeit ist über sein aktuelles Buch zu reden und Gedanken und Ähnliches neben ab von Rezensionen darüber zu berichten.


Letzte Woche kam übrigens leider kein Gemeinsam-Lesen-Beitrag von mir, weil ich einfach Alltags-Stress hatte und auch sonst viel mit meiner Hausarbeit zu tun hatte :D Ich kommentiere heute auch endlich wieder, das hatte ich nämlich auch bei den letzten Gemeinsam-Lesen nicht zeitlich geschafft. :D
An meiner Sidebar sieht ihr übrigens gerade noch, dass ich eigentlich noch immer ''Origin'' lese. Während dieser Post online geht, bin ich aber relativ kurz mit dem Zug unterwegs und werde das Buch dann weiterlesen und wahrscheinlich auch beenden :D Deswegen hab ich es nicht mehr mit aufgeführt :D



 1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du ?
Ich lese gerade ''Die achte Wächterin - Die Zeitspringersaga'' von Meredith McCardle und bin hier auf Seite 204 von 416.

Inhalt :
Wer auf eine geheime Spezialschule der Regierung geht, den sollte eigentlich nichts mehr wundern. Dennoch fällt die junge Amanda aus allen Wolken, als eine mysteriöse Geheimorganisation sie rekrutiert und vorzeitig vom College holt. Noch viel unglaublicher ist jedoch, dass diese Organisation namens Annum Guard echte Zeitreisen unternimmt! Seit Jahren optimiert sie unsere Vergangenheit. Bisher bestand sie aus sieben Wächtern, doch nun soll ein achtes Mitglied hinzukommen - Amanda. Wieso ausgerechnet sie ausgewählt wurde, ist ihr schleierhaft. Tatsache ist jedoch: Ist man einmal in der Organisation, bleibt man dort für immer. Amanda muss lernen, bei Annum Guard klarzukommen - mit den Zeitreisen, der furchtbaren Zicke Yellow und mit dem mysteriösen Blue. Doch Amanda kommt einer gefährlichen Verschwörung auf die Spur ...


Und ich lese noch ''Diamantkriegersaga - Damirs Schwur'' von Bettina Belitz und hier bin ich gerade auf Seite 21 von 450.

inhalt :
Die 17-jährige Sara hat ihre Seele an die Hydra verkauft – jene düstere Unterwelt, für die sie als Meisterdiebin arbeitet und wertvollen Diamantschmuck aus den Villen der Reichen stiehlt. Was mit den Diamanten geschieht, interessiert Sara nicht – bis der mysteriöse Damir in den Katakomben der Unterwelt auftaucht. Die beinah magische Anziehungskraft zwischen den beiden weckt in Sara übermenschliche Fähigkeiten, von denen sie bisher nichts ahnte. Die Fähigkeiten einer Diamantkriegerin. Ein gefährlicher Wandlungsprozess setzt ein, an dessen Ende Sara sich entscheiden muss, auf welcher Seite sie steht: auf der des Lichts oder des Schattens.




2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite ?
Die achte Wächterin : ''Niemand sagt etwas wegen dem verlorenen Spickzettels, also ist es wohl entweder keine große Sache oder keiner weiß etwas davon.''
Diamantkriegersaga : ''Auch nach der nächsten Straßenecke widerstand ich dem Impuls, mich umzudrehen, doch ich hegte keine Zweifel mehr - ich wurde verfolgt. ''



3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden ?
Die achte Wächterin : Hier gehts um Zeitreisen und hat zusätzlich noch einen Agent-Aspekt. Die Mischung mag ich total, es ist spannend und auch überraschend. Die Protagonistin find ich auch sympathisch und es ist gut gemacht, wie man erlebt, wie sie alles neue auf einmal kennen lernt und sich zurechtfinden muss.
Diamantkiegersaga : Eigentlich kann ich fast noch gar nichts zu dem Buch sagen, weil ich erst ein Kapitel gelesen habe :D Ich hab das Buch einer Leserunde von WasLiestDu gewonnen und der Klappentext hat mich sehr interessiert. Ich bin einfach mal gespannt, was passieren wird und ob es mir gefallen wird. :D



4. Hat dich eine Geschichte jemals so sehr geprägt, dass es deine Sicht auf Bücher und deinen Lesegeschmack irgendwie verändert hat ?
-> Eigentlich nicht :D Die Genre, die ich gerne lese, aber ich schon fast immer gerne gelesen und es hat sich mein Lesegeschmack durch ein Buch nicht grundlegend geändert.
Ab und zu, aber eher selten :D, vergleiche ich ein gelesenes Buch mit einem aktuellen Buch, wenn sie sich ähneln und mag vielleicht die Umsetzung in dem aktuellen nicht so, weil ich ein anderes dazu kenne, aber sonst nichts.
Theoretisch könnte man jetzt Panem aufführen und damit Dystopien entdeckt und so :D Aber ich glaube ich hätte auch ohne Panem zu Dystopien gegriffen, wenn ich welche im Buchladen hätte stehen sehen und wenn mich der Klappentext angesprochen hätte.
Bei manchen Büchern hab ich auch schon mal ein Genre gelesen, was ich sonst nicht gelesen hätte, wie Thriller (Erdbeerpflücker), trotzdem hatte ich danach nie das Bedürfnis noch mehr aus dem Genre zu lesen, obwohl ich das Buch / die Bücher geliebt habe.






Alles liebe & bis bald
Image and video hosting by TinyPic

Kommentare:

  1. Huhu,

    Die Diamantkrieger Saga habe ich auch auf meinem SuB! :) Wünsche dir viel Spaß damit! :)
    Vielleicht magst du ja auch mal bei mir vorbei schauen? :)

    Mein Beitrag


    Liebe Grüße
    Mii von Mii's Bücherwelt

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Callie :)

    Diamantkrieger-Saga habe ich auch gelesen und fand es okay, mit einigen Schwächen aber definitiv mit viel Potenzial nach oben! Bin gepannt, wie deine Meinung zum Buch ausfällt :)

    Viele liebe Grüße an dich,
    Patrizia :)

    AntwortenLöschen
  3. Huhu,

    das denke ich auch. Dass ich ohne ein bestimmtes Buch auch so zu meinen Lieblingsgenres gefunden hätte und es gar nicht so sehr auf das Buch selbst ankommt.

    Bei mir war es aber mit Dystopien nicht mit Panem angefangen sondern ich hab erst Seelen gelesen, was ja auch irgendwie dazu gehört, aber nur die wenigsten auch wirklich dazu zählen. Also kannte ich Dystopien eigentlich schon recht lange vor Panem und Panem ist für mich persönlich auch nicht die beste, die es gibt.

    HIer ist mein Beitrag:

    GemeinsamLesen mit Nora Roberts

    Ich liebe übrigens deinen Text: Wir flattern hoch zum Sternenstaub. Das ist so toll.

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  4. Hallöchen

    Diamantkriegersaga fand ich durchwachsen. Die Grundidee, sowie Beginn und Ende fand ich stark, aber alles dazwischen nicht so. Dennoch freue ich mich auf eine Fortsetzung und wünsche dir weiterhin viel Spaß damit

    lg Inka von lebens[leseliebe]lust

    AntwortenLöschen
  5. Huhu Callie,

    "Die achte Wächterin" habe ich auch schon gelesen und geliebt :) Das Buch und der Folgeband sind einfach richtig toll geschrieben und ausgedacht. Ich bin schon gespannt, was du nach dem Beenden des Buches sagen wirst ;) Viel Spaß beim weiterlesen :)

    Gemeinsam Lesen #63 bei Mein Bücherchaos

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
  6. Hallöchen,

    Diamantenkriegersaga ist ja zur Zeit wirklich in aller Munde. Ich selbst streune gerade noch drum herum (zu viel anderes zu lesen) und bin deshalb umso gespannter, was du dann schlussendlich dazu sagst.
    Die achte Wächterin fand ich aber auch sehr sehr spannend! :)

    Ich wünsche dir noch ganz viel Spaß beim Lesen und einen ganz tollen Tag!
    Liebe Grüße Juli ❤

    AntwortenLöschen
  7. Hey Callie,
    deine Bücher die du liest kenne ich leider nicht ;( hören sich aber sehr interessant an!
    Wünsch dir weiterhin viel Spaß beim Lesen!
    Ganz liebe Grüße
    Katha 💜

    AntwortenLöschen
  8. Huhu,
    dein aktuellen Bücher kenne ich beide nicht. Aber ich wünsche dir noch ganz viel Spaß damit. :)

    Mich hat "damals" Harry Potter zum Fantasy-Genre gebracht. Das fand ich vorher nicht so spannend.

    Ganz liebe Grüße
    Steffi

    Mein Gemeinsam-lesen-Beitrag

    AntwortenLöschen
  9. Huhu Callie :)

    Ich bin schon so gespannt auf deine Meinung zu der "Diamantkriegersaga", wenn du das Buch beendet hast. "Linna singt" und "Vor uns die Nacht" haben mir ja unglaublich gut gefallen, "Mit uns der Wind" hingegen überhaupt nicht. Daher habe ich mich mit dem Kauf der "Diamantkriegersaga" ein wenig zurück gehalten um die ersten Rezensionen abzuwarten :) Ich wünsche dir auf jeden Fall noch viel Spaß damit ♥

    Liebe Grüße,
    Corina

    AntwortenLöschen
:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(

Dankeschön für deinen Kommentar :)