{rezension} ich fürchte mich nicht - tahereh mafi




Ich habe eine Gabe. Ich bin das Leben. Berühr mich.
»"Du darfst mich nicht anfassen", flüstere ich. "Bitte fass mich an", möchte ich in Wahrheit sagen. Aber wenn man mich anfasst, geschieht Seltsames. Schlimmes.«
Ihr Leben lang war Juliette einsam, eine Ausgestoßene – ein Monster. Ihre Berührung ist tödlich, man fürchtet sie, hat sie weggesperrt. Bis die Machthaber einer fast zerstörten Welt sich ihrer als Waffe bedienen möchten. Doch Juliette beschließt zu kämpfen – gegen die, die sie gefangen halten, gegen sich selbst, das Dunkel in ihr. An ihrer Seite ein Mann, zu dem sie sich unaufhaltsam hingezogen fühlt. Ihn zu berühren ist ihr sehnlichster Wunsch – und ihre größte Furcht ...
(Klappentext)

ohrwürmer 15.0

Huch, schon das fünfte Mal Ohrwürmer. o_O :D
Hier meine liebsten Songs aus dem November.











Listen To The Man - George Ezra
-> Ich mag einfach die Art von diesem Song und er geht direkt ins Ohr.



Ausschnitt :
Your world keeps spinning and you can't jump off
But I will catch you if you fall I can't tell you enough
I hate to hear that you're feeling low
I hate to hear that you won't come home




{rezension} spiegelschatten - monika feth




Er kennt seine Opfer, doch wer kennt ihn?
Ein Mörder geht um im Raum Köln/Bonn. Seine Opfer sind allesamt junge Männer. Als Romy Berner, Volontärin beim KölnJournal, mit der Recherche beauftragt wird, muss sie feststellen, dass alle Toten dem Freundeskreis ihres Zwillingsbruders Björn angehörten – und dass der Mörder ihr näher ist, als sie ahnt …
(Klappentext)

{rezension} teufelsengel - monika feth




Romy Berner, gerade achtzehn Jahre alt gewordene Tochter von Aussteigereltern, lebt in einem Szenehaus in der Kölner Südstadt und hat das ergattert, was sie schon immer wollte: ein Volontariat beim "KölnJournal", einer links-alternativen Tageszeitung, deren Chefredakteur viel von der jungen Volontärin hält. Als die Leiche eines jungen Mannes aus einem nahe gelegenen Badesee geborgen wird und man wenig später ein völlig abgemagertes totes Mädchen findet, glaubt aufgrund der unterschiedlichen DNA-Spuren niemand, dass diese Todesfälle mit dem Mord an drei weiteren Personen zusammenhängen, die in jüngster Zeit verübt wurden. Vier verschiedene Kommissare sind mit der Aufklärung der Fälle beauftragt, und Bert Melzig, der erst vor kurzem nach Köln gezogen ist, arbeitet an dem vierten. Nur eine Person spürt instinktiv, dass es einen Zusammenhang zwischen den vier Todesfällen gibt : Romy. Sie luchst ihrem Chef die Erlaubnis ab, für die Zeitung Nachforschungen anstellen zu dürfe - und kommt einer gefährlichen Bruderschaft auf die Spur ... .
(Klappentext)

wunschliste

Huhu. Ich dachte mal ich erzähl euch, welche Bücher, dringend in mein Bücherregal einziehen sollten.
Ausgenommen sind dabei größtenteils Fortsetzungen von Reihen, die ich bereits in diesem Post erwähnt habe, ich wollte das schließlich nicht doppelt machen.

ein kleiner überblick über meine aktuelle bücherwelt

Hey.
Irgendwie fand ich es nochmal an der Zeit euch nochmal genau zu erklären, was momentan bei Büchern bei mir so los ist.

rezension elixir - hilary duff




Spannung, Romantik, Geheimnisse und eine starke Heldin!
Clea Raymond ist es gewohnt im Rampenlicht zu stehen. Als Tochter einer bekannten Politikerin und eines weltberühmten Chirurgen ist sie mittlerweile selbst eine renommierte Fotografin, die in die fernsten Winkel dieser Erde reist. Aber nach dem mysteriösen Verschwinden ihres Vaters erscheint auf Cleas Fotos immer wieder der unscharfe Schemen eines Mannes. Geheimnisvoll und ungeheuer attraktiv – ein Mann, den sie noch nie zuvor gesehen hat ... .
(Klappentext)


getaggt

20 Dinge, die nicht über mich wissen kannst - Tag 
Wiedermal getaggt :) *yeah*, mal wieder von der lieben Marianne, ihre Antworten findet ihr hier.

Bevor ich zu den Fragen komme :  Natürlich sind manche immer gegen diese Einteilung von Lieblingsirgendwas, was ich verstehen kann. Aber ich denke ich beziehe die Fragen gerade auf diesen Moment, wo ich den Tag beanworte, und vielleicht ist es dann auch nur ein Ausschnitt von diesen Dingen. Ich denke nämlich, dass wenn ich jetzt, genau jetzt, über den Favouriten rede, gilt eben genau jetzt und in 10 Jahren werde ich über diese Antworten schmunzeln. (Bitte nicht falsch verstehen. :)).


{rezension} hope forever - colleen hover




Die 17-jährige Sky ist starken Gefühlen bisher aus dem Weg gegangen. Wenn sie einem Jungen begegnet, verspürt sie normalerweise keinerlei Anziehung, kein Kribbeln im Bauch. Im Gegenteil. Sie fühlt sich taub. Bis sie auf Dean Holder trifft, der ihre Hormone tanzen lässt. Es knistert heftig zwischen den beiden und der Beginn einer großen Liebe deutet sich an. Doch dann tun sich Abgründe aus der Vergangenheit auf, die tiefer und dunkler sind, als Sky sich vorstellen kann.
(Klappentext)

ein einsamer neuzugang

Normalerweise stelle ich mehrere Neuzugänge auf einmal vor, dabei sind dann manche vielleicht schon vor zwei Wochen eingezogen und die andere erst vor kurzem.

ein ''was-ist-los''-post

Hey, meine Lieben. Ich hoffe euch gehts gut und jetzt wo schon wieder fast Wochenende ist, komme ich nochmal dazu einen Post zu schreiben, der nicht schon ''geplant'' ist.

getaggt

Tag Lieblingsschauplätze 
mal wieder getaggt von der lieben Marianne, vielen lieben Dank dafür. :)
Regeln :
Nenne 10 Lieblingsschauplätze aus Büchern (theoretisch auch Serien und Filme).

1. Narnia
-> Ich liebe die Bücher und die Geschichten. Die (Hör-)Bücher sind genail, über die Filme kann man sich streiten. Ich find den ersten Film super gemacht, auch von de Schauplätzen her, den zweiten okay und den letzten schlecht.