neuzugänge ~ teil 2

Hey, ihr da draußen.
Neue, neue Bücher :D Schon wieder und es wird auch noch einen dritten Teil geben. Ich denke ihr kennt sicher auch diese Momente, wo echt viele Bücher bei mir neu einziehen, so eine Phase hab ich gerade wieder. :D
Dieses mal sind es 3 Rezi-Exemplar, ein Gewinn und ein normal gekauftes Buch :)








-> Hat mich vom Klappentext einfach angesprochen und ich hatte mal Lust auf so eine Art von Geschichte. Das Buch hab ich vom Verlag als Rezi-Exemplar erhalten. :)

inhalt :
München 1918. Die junge Fanny – Franziska – sitzt im Zug nach München und will der Provinz entfliehen. Ihre sensible Zwillingsschwester Friederike musste sie zurücklassen. Als die reiche Witwe Dora mit ihren beiden Kindern zusteigt, ahnt Fanny noch nicht, dass ein tragisches Schicksal seinen Anfang nimmt. München 2015. Katharina erhält einen Brief aus London: In einem Archiv wurden Tagebücher ihrer Urgroßmutter Franziska gefunden. Katharina wird neugierig. Wie kommt es, dass die Aufzeichnungen ihrer Urgroßmutter, einer einfachen Köchin, in London verwahrt werden?






-> Hab ich bei einer Buchverlosung von LovelyBooks gewonnen. Ich möchte irgendwann mal Wien besuchen und diese etwas andere Aufmachung (und auch dass die Reiseführer von Einheimischen sind) hat mich neugierig gemacht. 

inhalt :
Wien hat viel zu bieten: die berühmtesten Cafés der Welt, die wertvollsten Kunstsammlungen, herrliche Parks und die schönsten Märkte. Doch welches Kaffeehaus ist das charmanteste, wo schmeckt die Sachertorte wirklich am besten und wo das Wiener Schnitzel? Susanne Schaber gibt en passant Antworten auf diese Fragen und zeigt Ihnen dabei die schönsten und wundersamsten Ecken der Stadt: Entdecken können Sie zum Beispiel die Schönlaterngasse, klein, verwinkelt, aus der Zeit gefallen. Oder Sie spüren zwischen Ahorn und Flieder Mozarts (leeres) Grab auf dem St. Marxer Friedhof auf. Und am Abend kehren Sie ein ins Schwarze Kameel, eine Oase in der Wüste der Großstadt, wo Sie den Tag bei einem Diplomatensandwich und einem Glas Grünen Veltliner ausklingen lassen können.






-> Nachdem mir der erste Teil des Spin-Offs zu "Shadow Falls After Dark" richtig gut gefallen hat, musste ich natürlich auch den zweiten Teil lesen, den ich wieder toll fand. Rezi folgt noch.
SPOILER IM INHALT

inhalt :
Nach ihrer Wiedergeburt muss sich Vampir Della entscheiden: Für wen schlägt ihr Herz 
wirklich? Und ist ein Blutsbund stärker als ein Herzenswunsch?
Nachdem Della ihre Wiedergeburt nur knapp überlebt hat, fühlt sich ihr Körper fremd an. Und ihr Liebesleben wird komplett auf den Kopf gestellt, denn mit dem mysteriösen Vampir Chase Tallman, dem sie ihr Überleben verdankt, verbindet sie ungewollt ein irres Gefühl. Und plötzlich sind da auch noch Stimmen in ihrem Kopf. Sie verlangen von Della die Aufklärung eines Verbrechens, in das auch ihre Familie verwickelt zu sein scheint: Ihr Vater soll einen Mord begangen haben…





-> Das Buch hab ich schon gelesen & es hat mir richtig gut gefallen :) 
Hier findet ihr meine Rezi und nochmal ein Dankeschön 
an den Verlag für das Rezi-Exemplar.

inhalt :
Greta freut sich auf das letzte Jahr an der Highschool, vor allem da ihr Stiefbruder Elec, dem sie noch nie begegnet ist, für das Abschlussjahr zu ihnen ziehen soll. Doch Elec stellt sich als rebellischer Macho heraus, der jeden Abend ein anderes Mädchen mit nach Hause bringt – am meisten aber hasst Greta die Art, wie ihr Körper auf ihn reagiert. Und als eine gemeinsame Nacht alles verändert, ist es auch um ihr Herz geschehen. Doch so schnell wie Elec in Gretas Leben getreten ist, so schnell verschwindet er auch daraus. Jahre später begegnet sie ihm wieder und muss feststellen, dass aus dem Teenager ein Mann geworden ist, der immer noch die Macht besitzt, ihr Herz in tausend Teile zu zerbrechen ...





-> Hab ich vom Verlag zur Verfügung gestellt bekommen und bin echt gespannt wie 
es in der Geschichte weiter geht :)
SPOILER IM INHALT

inhalt :
Wenn man Mitglied einer geheimen Zeitreise-Organisation ist, hat man sicherlich kein ruhiges Leben. Doch seit Annum Guard eine neue Chefin hat, steht Amanda, Codename Iris, nonstop unter Stress. Zum Glück hat sie ihren Freund Abe an ihrer Seite! Doch als plötzlich mehrere Zeitenspringer spurlos verschwinden, macht Iris eine schreckliche Entdeckung: Eine Einheit namens »Blackout« versucht jeden auszuschalten, der sich XP in den Weg stellt, einer ominösen korrupten Macht innerhalb der eigenen Reihen. Gemeinsam müssen Iris und Abe das dichte Netz aus Lügen und Geheimnissen um Annum Guard entwirren ohne aufzufliegen. Doch je mehr Iris erfährt, desto dringender muss sie sich fragen, wie viel sie riskieren will … Denn wer zu sehr in die Vergangenheit eingreift, gefährdet die Menschheit selbst.




Kennt ihr eines meiner neuen Bücher ? Wie gefallen sie euch ?


Alles liebe & bis bald

Kommentare:

  1. Hey =)

    seit der Edelstein-Trilogie stehe ich ja total auf Zeitspringer. Diese Saga kenne ich aber noch nicht.
    "Stepbrother Dearest" hört sich auch echt gut an =)

    LG und viel Spaß beim Lesen!
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,
      kann ich verstehen, obwohl ich die Bücher nicht gelesen habe & nur die Filme geguckt habe *haha* :D Ich kann sie dir echt empfehlen, spannend und Agenten-mäßig.
      War auch echt gut :)
      Dankeschön! :)
      Lg Callie

      Löschen
:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(

Dankeschön für deinen Kommentar :)