lesestatistik - januar '16


Hey, ihr Lieben. 
Heute kommt wieder eine neue Lesestatistik von mir, die aber ein wenig anders ist, als sonst.
Normalerweise mache ich die Lesestatistik nur alle 3 Monate -> nach Quartalen aufgeteilt, aber das fand ich nicht mehr ganz passend.
Weil ich das Gefühl hatte mich zu wenig auf die einzelnen Bücher beziehen zu können, es waren einfach zu viele Bücher auf einmal.
Deswegen beziehe ich meine Lesestatistik nun monatlich. So kann ich euch einen besseren Überblick bieten und nicht bloß alle gelesenen Bücher von 3 Monaten auflisten und Highlights bestimmen :D (ganz grob gesagt).
Ich hoffe euch gefällt diese kleine Änderung, wenn nicht lasst es mich wissen :D
Hier kommt also ein wenig verspätet der Januar. Da wir mittlerweile schon März haben, folgt der Februar auch noch diese Woche. :)


Und los gehts !



Allgemein
-> Im Januar hab ich 5 Bücher gelesen, womit ich komplett zufrieden bin. Schließlich war es der Monat vor dem Klausurenmonat und das bedeutet defintiv erhöhte Lernzeit und folglich weniger Zeit zum Lesen.

-> Blumen : 3x 5 Blumen, 2x 3 Blumen
Die Rezis zu den einzelnen Bücher sind hier verlinkt :

Salz & Stein : Ein super zweiter Teil, der mich genauso überzeugen & mitreißen konnte, wie der Vorgänger.
Die 5. Welle : Erschreckendes Szenario & fast durchweg spannend. Ich möchte bald den zweiten Teil lesen.
Witch Hunter : Das Genre historisches Fantasy ist eigentlich nicht unbedingt mein Fall, aber dieses Buch war wirklich gut. Auch die Hexenthematik und einfach alkes fand ich sehr gelungen.
>> haben 5 Blumen erhalten

Das Licht von Aurora : Ich hatte mir ein wenig mehr erhofft & mir fehlte oft die Spannung. Für zwischendurch aber ganz okay und ich werde auch den zweiten Teil vermutlich noch lesen.
Northanger Abbey : Die Idee fand ich interessant, aber es hatten mich doch ein paar Dinge gestört, sodass es "nur okay" war.
>> haben 3 Blumen erhalten

Von den Bewertungen finde ich den Januar okay, kein richtig schlechtes Buch und 3 wahnsinnig gute. Es gibt natürlich bessere Monate zum Beispiel den Februar, aber sowas kann es ja auch nicht immer geben :D

-> Seiten : ist mir eigentlich relativ egal & ich hab nicht nachgezählt :D Mir gehts darum tolle Bücher zu lesen und nicht so viele Seiten wie möglich :)


Top
-> schwer zu bestimmen, ich kann mich nicht zwischen Witch Hunter & Die 5. Welle entscheiden ... und Salz & Stein war auch unglaublich. :D


Flop
-> am schlechtesten habe ich Das Licht von Aurora & Northanger Abbey bewertet, aber richtige Flops waren das auch nicht. Ich hatte einfach nur mehr erwartet. 3 Blumen sind bei mir ja schließlich auch nicht schlecht, sondern okay.


Kino / Filme & Serien :
-> Ich hab ''Die 5. Welle'' im Kino gesehen und fand den Film gut, wenn auch ein wenig schwächer als das Buch (ich überlege auch noch einen Boovie dazu zu schreiben ...)
-> ''Die Entdeckung der Unendlichkeit'' hab ich auf DVD gesehen und er war sehr traurig-schön. Also er war super gemacht, toll geschauspielert, aber wegen der Krankheit und der ganzen Geschichte auch oft traurig. Der Film ist übrigens eine Biographie über den Physiker Stephen Hawking und seine damalige Frau Jane.
-> Ich stecke leider in einer kleinen Serien-Ebbe, denn alle meine Lieblingsserien laufen gerade nicht :(
(also keine neuen Folgen & ich hoffe, dass die 5. Staffel von ''Pretty Little Liars'' bald mal auf DVD kommt ...)








Auf Lese ich gerade, SuB & Vorfreude gehe ich diesmal nicht ein, weil der Januar ja schon ein klein wenig her ist. :D und das mit der Vergangenheit irgendwie komisch wäre. Diese ''Unterpunkte'' gibts dann in der Lesestatistik Februar. 



Soo, das war dann auch schon mein Januar, auch wenn es schon ein wenig her ist. Ab jetzt werden die Lesestatistiken in den ersten Tagen des neuen Monats kommen. Das hier war nur so, weil ich die Idee zu der Veränderung der ''Lesestatistiken'' erst Ende Februar hatte :D



Alles liebe & bis bald
Image and video hosting by TinyPic

Kommentare:

  1. Huhu liebe Callie,

    ich finde, dass ist eine gute Idee - ich mag es persönlich auch ganz gerne, nochmal einen Überblick zu geben, statt nur Fakten aufzulisten - das ist manchmal eher wenig aussagekräftig. ^^
    Ich fände eine Boovie zu "Die fünfte Welle" ganz interessant - hauptsächlich, um mich darin bestätigt zu sehen, dass der Film niemals an das Buch heran kommt. xD (Ist das gemein? ^^)
    Ich glaube, du bist der erste Blogger außer mir (zumindest den ich sehe), der seine Statistik Wochen später postet. xD Was mich daran erinnert, dass mein Monatsrückblick Januar auch noch aussteht. xD
    Jedenfalls sieht das doch nach einem sehr erfolgreichen Monat aus!

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Callie, :)
    ich finde Überblicke monatlich auch viel übersichtlicher, wenn man viel liest. :)
    "Salz & Stein" fand ich auch gut. :) Schade nur, dass das Ende so arg offen ist. Aber vielleicht kommt da ja noch was.
    Von "Die 5. Welle" kenne ich bisher nur den Film, aber ich möchte das Buch auch noch lesen. :)
    Auf die 5. Staffel von PLL warte ich auch. Das Ende der vierten Staffel war ziemlich gemein...

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(

Dankeschön für deinen Kommentar :)