gemeinsam lesen ~ 1

Huhu.
Heute mache ich das erste Mal bei ''Gemeinsam Lesen'' mit. Ich hab schon oft Posts anderer Blogger jeden Dienstag gesehen und öfters mit dem Gedanken gespielt auch mitzumachen, weil ich die Idee und das Konzept echt gut finde.

Die Aktion findet bei Schlunzenbüchern statt und man beantwortet jedes Mal 3 ''Standartfragen'' zu seinem aktuellen Buch / Büchern und dazu kommt jedes Mal eine besondere Frage. Ich mag die Idee auch deswegen, weil es eine super Möglichkeit ist über sein aktuelles Buch zu reden und Gedanken und Ähnliches neben ab von Rezensionen darüber zu berichten.


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du ? 

Ich lese gerade ''Engame - Die Hoffnung'' von James Frey und bin hier auf Seite 448 von 592.
Gleichzeitig lese ich auch noch ''Schnee wie Asche'' von Sara Raasch. Hier bin ich in den letzten Wochen wegen anderen Büchern aber nicht mehr dazugekommen weiter zu lesen. Deswegen bin hier immernoch auf Seite 273 von 464.








2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite ?
Endgame : '' Sarah schläft nicht, als sie mitten in der Nacht, um 3 : 15 : 57 Uhr hört, wie ihre Tür sich öffnet. ''
Schnee wie Asche : '' Die Armee von Frühling wurde entdeckt. ''



3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden ?
Endgame : Leider zieht es sich ein wenig, zwar gefällt mir die Handlung, aber ich komme nur schleppend voran.
Schnee wie Asche : Hier will ich sobald ich Endgame beendet habe, unbedingt weiter lesen. Bis jetzt finde ich es nämlich echt gut.


4. Wählst du bestimmte Bücher abhängig von der Jahreszeit aus ?
Überhaupt nicht. Ich lese ein Buch immer dann, wenn ich Lust auf die Geschichte oder das Genre habe. So hab ich z.B. im September ein Buch gelesen, dass zeitlich gesehen zwischen Weihnachten und Silvester gespielt hat. Und im Winter finde ich es auch mal ganz schön ein sommerliches Buch zu lesen, um die kalten Tage zu vertreiben.





Alles liebe & bis bald
Image and video hosting by TinyPic

Kommentare:

  1. Guten Morgen =)

    Dieser Endgame Hype ist völlig an mir vorbei gegangen und bisher bin ich auch nicht böse drum =).
    Bei Frage 4 sind wir völlig einer Meinung =)

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,
      Hm, kann ich verstehen, ich finds okay, ist aber kein ''Must-Read''. :D
      Interessant :D :)
      Lg Callie

      Löschen
  2. Huhu!

    "Schnee wie Asche" fand ich super! Ich habe mir schon den zweiten Band auf englisch geholt, damit ich bald weiterlesen kann.

    HIER ist mein Beitrag für diese Woche.

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,
      obwohl ich noch nicht durch bin mit ''Schnee wie Asche'' freue ich mich auch total auf den zweiten Teil :D :)
      Lg Callie

      Löschen
  3. Hallo Callie, :)
    an Endgame habe ich gar kein Interesse. Aber Schnee wie Asche finde ich sehr ansprechend. :) Viel Spaß noch mit den Geschichten. :)
    Ich weiß auch oft nicht, welche Jahreszeit in den Büchern ist, und lese dann aus Versehen sommerliche Geschichten im Winter und Geschichten, die im Herbst oder Winter spielen, im Sommer.^^ Aber ich achte sowieso nicht besonders darauf. ;)

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,
      kann ich verstehen :)
      Dankeschön :)
      :D
      Lg Callie

      Löschen
  4. Hey Callie :)

    James Frey. Von ihm stammen ja die "Lorien Legacies", die ich bis einschließlich Band 3 gelesen habe. Band 4 steht noch im Regal. Ich bezweifle, dass ich danach je wieder etwas von ihm lesen werde, denn ganz ehrlich, dieser Mann ist furchtbar. Glücklicherweise wusste ich das vor "I am Number Four" nicht. Die Endgame-Reihe wird es dementsprechend nicht in mein Regal schaffen, niemals. Ich frage mich, wie viel der Co-Autor Nils Johnson-Shelton von dieser Zusammenarbeit hat und ob Frey überhaupt an der Reihe mitgeschrieben hat, oder ob nur sein Name auf dem Cover steht. Sorry, wenn ich so ein negatives Kommentar hier lassen muss, aber James Frey ist für mich wirklich ein rotes Tuch.

    Ich lese auch überhaupt nicht saisonal. Das funktioniert für mich nicht gut, daher kann es durchaus vorkommen, dass ich mitten im Winter ein Buch lese, das in der Wüste spielt. ;)

    Gemeinsam Lesen auf dem wortmagieblog

    Viele liebe Grüße,
    Elli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,
      ich hab bis ''Endgame'' noch nichts von James Frey gelesen und hab es danach auch nicht mehr vor. Mich hatte Teil 1 interessiert, habs dann gelesen und war aber nicht so begeistert. Ich lese es hauptsächlich weiter, weil ich wissen will, wie es endet :D Ob, der Co-Autor richtig mitgewirkt kann ich schlecht beurteilen :D Aber seinen Schreibstil und so mag ich echt nicht. :D Wahrscheinlich kommt James Frey nach dem letzten Teil von Endgame auf eine Liste der Autoren, von denen ich nichts mehr lesen werde :D
      Haha, hat doch auch was. Wüste im Winter :D
      Lg Callie

      Löschen
  5. Huhu Callie,

    ich muss ja sagen, mich interessiert die "Endgame" Reihe ja schon, aber ich habe wirklich schon viel negatives dazu gehört und weiß nicht ob es sich lohnt sie zu kaufen. Schnee wie Asche steht aber bereits auf meine WuLi, wenn ich es mir mal gönne hoffe ich dass es mich mitreißen kann, ich bin also sehr gespannt auf deine Rezi :)

    Hier geht es zu meinem Beitrag.

    Liebe Grüße
    Claudia von Bücherjunky

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,
      ja mit ''Endgame'' ist so eine Sache :D eigentlich spannend, aber es hat auch ein paar Schwächen. :/
      Bestimmt kann dich ''Schneew wie Asche'' mitreißen und begeistern :) :D freut mich :)
      Lg Callie

      Löschen
  6. Huhu :) Bin schon gespannt, wie dir der Endgame Band gefällt. Ich hab den ersten Band hier immernch ungelesen stehen, weil ich mir den im Zuge des Hypes auch unbedingt holen musste undhab schon ein paar Mal angefangen, komme aber einfach nicht rein.. Liebste Grüße <3 Krissy
    www.tausendbuecher.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu, :)
      Freut mich :) Kann ich verstehen. Rein kommen ist echt schwierig, man muss sich erstmal an den Schreibstil von James Frey gewöhnen und dann versuchen sich in seiner ''Welt'' zurecht zufinden. :D
      Lg Callie

      Löschen
:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(

Dankeschön für deinen Kommentar :)