ein ''was-ist-los''-post

Schon wieder denkt ihr ? Zurecht, der letzte ist nicht so lange her, aber es gibt mal wieder Dinge, die einfach gesagt werden müssen.






 Leider muss ich gestehen ist der letzte Post schon wieder ein paar Tage her und dieser war dann auch noch geplant :D *haha*
Wieso ? Naja, eigentlich ganz einfach, meine Chillen-keine-Schule-warten-auf-das-Semester-Zeit ist vorbei, und das ziemlich abrupt.
Auf einmal ist du das erste mal richtig an der Uni und der Stress geht von vorne los. Okay, es war erst die Einführungswoche, aber trotzdem. Und für alle Leser von euch, die noch nichts mit der Uni und den ganzen Begriffen zu tun, haben, hier eine Minierklärung mit mehr Details :
 - Fakultät -> der Bereich, wo dein Fach zu hause ist, also der Teil von der Uni, wo deine Vorlesungen stattfinden, deine Professoren ihr Büro haben usw.
- Campus -> Uni-Gelände
- Einführungswoche -> wie der Name schon sagt, lernt ihr alles kennen. Gemeinsam mit Mentoren und anderen Studenten lernt ihr alles kennen auf dem Campus, was für euch wichtig ist und lernt neue Leute kennen.
- das sind noch lang nicht alle, aber wenn ich mehr nehme, könnte das sehr schnell kompliziert werden, vor allem, weil vieles von Fach zu Fach anders ist. Falls es euch doch näher interessiert, hier ein Glossar im Internet.

Also, es einerseits stressig, aber auch schön und interessant und vor allem vergeht viel Zeit. Zeit, die dann logischerweise nicht zum Bloggen genutzt werden kann.

Kurzum, ich wollte euch auf kleinere oder größere Lücken zwischen den einzelnen Blogposts vorwarnen. Nur, dass ihr euch nicht wundert, wenn höchstwahrscheinlich viele Post nur am Wochenende kommen werden. Aber, die ersten richtige Vorlesung war noch gar nicht da, also erstmal abwarten und Tee trinken.

Nun glaub ich, hab ich euch genug mit Uni-Zeugs zu gelabert.
Und am Mittwoch beginnt die Frankfurter Buchmesse *JUHU*. Und schon wieder bin ich bei der Uni, dieses Jahr wollte ich unbedingt zwei Tage zur Buchmesse, aber das wird leider nicht gehen *heul*, weil das sonst zu stressig ist mit der ersten Vorlesungen, die ist nämlich direkt danach. Und leider ist die Buchmesse zwar schön und toller und voller Erfahrungen, aber auch anstregend wegen der ganzen Leute, und im wunderschönen Herbst, auch schon mal kalt und man könnte einer Erkältungsvire begegnen. Trotzdem will ich euch keine Angst machen, dass kann passieren, muss aber nicht.
Und so komme ich wieder nur einen Tag zur Buchmesse, hoffentlich klappts dann mit zwei Tagen im nächsten Jahr :)
Aber trotzdem freue ich mich so sehr auf dieses Event, genau genommen schon seit 363 Tagen. Und ich werd euch natürlich auch von meinem Tag auf der Buchmesse berichten. :)

Der Herbst ist soo schön und bunt, und kuschelig und warm. Hach, ich liebe den Herbst.


Und mein letzter Punkt sind wieder mal die Posts, ich hoffe ich komme heute noch dazu : den Post für meine Neuzugänge, die Ohrwürmer und nochmal eine Rezension fertig zu stellen oder zu anzufangen. :)


Was ist bei euch so los ? Wie ist euer Herbst ?
Habt ihr vor zu der Buchmesse zu gehen ?








alles liebe & bis bald
Image and video hosting by TinyPic












Link der kleinen Teetasse.
Grundbild der Blume.

Kommentare:

  1. Bei mir ist nicht viel los, trotzdem bin ich jetzt jedes Wochenende weg gewesen... Erst habe ich bei einer Freundin übernachtet, dann war ich ein Wochenende mit meiner Jazz Dance auf Rügen und jetzt war ich das Wochenende mit meinen Eltern in Dortmund um meinen Bruder zu besuchen... Und nächstes Wochenende gehe ich mit einer Freundin (derselben Freundin bei der ich vor ein paar Wochen auch übernachtet habe) ijn die Oper zusammen mit anderern Schülern und Lehrern aus meiner Schule... Es ist wirklich niocht viel los, aber auch nicht wenig... ;)
    Ich würde so gerne auf die Buchmesse gehen! Ich wollte ja schon im Frühling auf die Buchmesse und hatte es da schon nicht geschafft... :( Vielleicht klappt es ja nächstes Jahr. ;) Aber ich wünsche dir dort sehr viel Spaß!
    Ich wünsche dir ein schönes Semester! ;)
    Liebe Grüße,
    Marianne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich find es ist ab und zu ganz schön, wenn man so viel auf einmal erlebt und danach wieder eine ''entspanntere'' Zeit kommt. Ich hoffe du hattest viel Spaß :)
      Im Frühling schaffs ichs auch nie auf die Buchmesse, aber bei dir es klappt bestimmt nächstes Jahr. :)
      Dankeschön ! :)
      lg Callie

      Löschen
    2. Ja, manchmal ist es auch ganz schön. ;) Ja, ich hatte bis jetzt viel Spaß. :)
      Ich hoffe, dass nächstes Jahr wirklich klappt! :D
      Bitte! ;)
      Liebe Grüße,
      Marianne

      Löschen
  2. Ich kann leider auch nur einen Tag zur Buchmesse, dafür gehe ich abr auch noch zur Harry Potter Austellung in Köln :) bei mir sind im Moment Herbstferien, also habe ich kaum was mit der Schule zu tun, außer eine Präsentation die ich noch fertig stellen muss. Dann mache ich noch zwei Tage lang ein Probe-Praktikum... naja das alles führt dazu, dass auch ich vil zu wenig Zeit habe fürs bloggen usw. Bin auch grade erst mit meinem Blog gestartet :D
    Lg Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber wie ich sage wenigstens ein Tag :) und um die Harry Potter Ausstellung beneide ich dich :)
      Irgendwo wirst du schon Zeit zum bloggen finden :)
      lg Callie

      Löschen
:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(

Dankeschön für deinen Kommentar :)